• KAUSA Servicestelle

    Rheinland-Pfalz
    Foto: P!ELmedia

  • Ausbildung - jetzt!

    Wir unterstützen dich auf dem Weg in die duale Berufsausbildung
    Foto: HwK Koblenz

Jugendliche

Viele stellen sich zum Ende der Schulzeit die Frage: „Und jetzt?!“

Bei der KAUSA Servicestelle besteht für Jugendliche mit Migrations- oder Flüchtlingshintergrund die Möglichkeit, genau dieser Frage auf den Grund zu gehen.

Vielleicht besteht auch schon ein erster Berufswunsch und Du suchst nach Möglichkeiten zum Einstieg. Wir helfen gerne bei der Suche nach geeigneten Praktika oder Ausbildungsplätzen.

Dazu zeigen wir euch im persönlichen Gespräch berufliche Perspektiven auf. Nicht nur bei der Suche, auch während der Ausbildung stehen wir Dir beratend und begleitend zur Seite.

Falls Du Informationen zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten benötigst oder zu Ämtern und Behörden begleitet werden möchtest, kannst Du dich jederzeit bei uns melden.

Die KAUSA Servicestelle Rheinland-Pfalz unterstützt vor Ort und bietet eine kostenlose Beratung.

Wir freuen uns auf Dich!

Eltern

Haben Sie ein Kind, das Sie bei der Berufswahl unterstützen möchten, beantworten wir Ihnen Fragen zum Schul- und Ausbildungssystem in Deutschland. Gerne fördern wir Ihr Engagement und stehen Ihnen und Ihren Kindern als Ansprechpartner in allen Fragen zur beruflichen Ausbildung zur Seite. Unter anderem bei folgenden Anliegen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

  • Informationen über das deutsche Schul- und Berufsbildungssystem
  • Informationen über Möglichkeiten und Chancen einer dualen Ausbildung
  • Beratung, in welcher Form sie Ihre Tochter / ihren Sohn beim Einstieg in Ausbildung unterstützen können
  • Beratungsgespräche gemeinsam mit den Jugendlichen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Unternehmen

Im Vergleich zu früheren Zeiten ist es heute schon weitaus schwieriger, geeignete Auszubildende für einen Betrieb zu finden. Ein Trend, der sich aufgrund des demografischen Wandels noch verstärken wird. Allerdings wird unsere Gesellschaft nicht nur älter, sondern auch bunter. Viele Migranten und Flüchtlinge haben großes Potential.

Interessieren Sie sich dafür, Ausbildungsbetrieb zu werden?
Wir unterstützen Sie auf dem Weg zum Ausbildungsbetrieb, z. B. durch Vermittlung in Vorbereitungskurse für die AEVO-Prüfung.

Möchten Sie selbst oder eine Fachkraft in Ihrem Betrieb Ausbilder werden?
Wir stellen Kontakt zu den zuständigen Ausbildungsberatern der Industrie- und Handelskammer oder der Handwerkskammer in der Region her.

Haben Sie Fragen zu Weiterbildungsmöglichkeiten?
Wir stehen jederzeit für Sie zur Verfügung.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Projekt | Über uns

Das KAUSA Team

Oliver Kirst

Oliver Kirst,
Projektleitung

/site/assets/files/1041/hwk-koblenz.svg

56073 Koblenz
0261 398-346
0151-55163246
E-Mail

Ralf Lütje

Ralf Lütje,
Projektassistenz

/site/assets/files/1043/hwk-koblenz.svg

56073 Koblenz
0261 398-328
0151-55163262
E-Mail

Miguel Blotzki-Martinez

Miguel Blotzki-Martinez,
Migrationsserviceberater

/site/assets/files/1042/hwk-koblenz.svg

56073 Koblenz
0261 398-353

E-Mail

Mizan Hailu

Mizan Hailu,
Serviceberaterin Flüchtlinge

/site/assets/files/1044/hwk-koblenz.svg

56073 Koblenz
0261 398-333
0151-55163260
E-Mail

Sandra Bauer

Sandra Bauer,
Serviceberaterin

/site/assets/files/1046/hwk-koblenz.svg

56073 Koblenz
0261 398-125

E-Mail

Thomas Risser

Thomas Risser,
Serviceberater

/site/assets/files/1047/hwk-koblenz.svg

56812 Cochem
02671 91694-189

E-Mail

Thomas Braun

Thomas Braun,
Serviceberater

/site/assets/files/1049/hwk-pfalz.svg

67655 Kaiserslautern
0631 3677-216
0173 3061487
E-Mail

Simone Uhrmeister-Jammer

Simone Uhrmeister-Jammer,
Serviceberaterin

/site/assets/files/1069/hwk-pfalz.svg

Ludwigshafen
0621 53824-82
0174 3315520
E-Mail

Aurita Jankauskaite-Lepage

Aurita Jankauskaite-Lepage,
Serviceberaterin

/site/assets/files/1051/hwk-trier.svg

54292 Trier
0651 207-151

E-Mail

Claudia Rörig-Paul

Claudia Rörig-Paul,
Serviceberaterin

/site/assets/files/1050/hwk-rheinhessen-1.svg

55116 Mainz
06131 9992-719

E-Mail

Hasko Externbrink

Hasko Externbrink,
Serviceberater

/site/assets/files/1055/hwk-rheinhessen.svg

55116 Mainz
06131 9992-12

E-Mail

Projekt | Über uns

Nächstes Ziel – Ausbildung!

Zur Wirtschaftsleistung in Deutschland tragen die im Durchschnitt jährlich eingestellten 560.000 Auszubildenden einen großen Teil bei. Die Ausbildung ist somit ein bedeutender Baustein der deutschen Wirtschaft.

Das Ausbildungssystem in Deutschland hat viele Facetten, dementsprechend sind damit verbundene Fragen vielfältig:

  • Wie funktioniert
    duale Ausbildung?

  • Wie kann ich
    Ausbildungsbetrieb werden?

  • Wer hilft bei der Suche nach einer Ausbildungsstelle?

  • Wie unterstütze ich meine Kinder bei der Berufsorientierung?

Wir sind Ihre Anlaufstelle vor Ort. Selbstständige, Jugendliche und Eltern mit Migrations- sowie Flüchtlingshintergrund kommen zur Beratung und Information rund um das Thema berufliche Bildung und duales Ausbildungssystem zu uns. Die KAUSA Servicestelle vermittelt Unterstützungsangebote und zeigt Chancen unseres Berufsbildungssystems auf.

Unsere Netzwerkpartner kommen aus der Berufsbildung sowie aus Schulen. Ebenso arbeiten wir mit Unternehmen und Organisationen aus der Region zusammen.

Ziel der bundesweiten „Koordinierungsstelle Ausbildung und Migration“ ist es, mehr Unternehmerinnen und Unternehmer mit Migrations- oder Flüchtlingshintergrund für die Berufsausbildung zu gewinnen. Auf diesem Weg soll die Ausbildungsbeteiligung der angesprochenen Jugendlichen erhöht werden.

Projekt | Downloads

Hier finden Sie Informationen und Broschüren zur KAUSA Servicestelle in verschiedenen Sprachen

Unsere Partner

Partner der KAUSA Servicestelle Rheinland-Pfalz sind Agenturen für Arbeit, die Städte und ihre Integrationszentren, Kirchen und Verbände, Eltern- und Jugendvereine, Schulen und weitere Bildungszentren sowie Unternehmen und Ausbildungsbetriebe.

Barbarossa Schule Sinzig
Jobcenter Mayen-Koblenz
Agentur für Arbeit Bad Kreuznach
Agentur für Arbeit Mayen-Koblenz
Agentur für Arbeit Montabaur
Berufsbildende Schule Ahrweiler
Berufsbildende Schule Cochem
Globus SB-Warenhaus
Bleser - Heizung, Sanitär, Service
Ford Förster
Auto Klaus Zell
Haustechnik Rump
Jobcenter Altenkirchen
Autohaus Hillmer
Kreishandwerkerschaften
KH1 Projektmanagement
Jobcenter Koblenz
Flüchtlinge und Asylsuchende integriert in der Region
Regionalrat Wirtschaft
Clemens-Brentano-Realschule
WFG Neuwied
WFG Mittelrhein
WFG Westerwald
Stadtverwaltung Bad Kreuznach
Stadt Neuwied
Landkreis Mayen-Koblenz
Caritas Koblenz
Zukunftsallianz Cochem-Zell
Jobcenter Landkreis Ahrweiler
Karosserie- und Fahrzeugbau Erich Michels
Fußballverband Rheinland
Türkisch-Deutscher Unternehmerverband

„Betriebe unterstützen, Ausbildung gestalten, Fachkräfte gewinnen: Mit dem Ausbildungsstrukturprogramm JOBSTARTER plus fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bundesweit die Verbesserung regionaler Ausbildungsstrukturen. Die JOBSTARTER plus-Projekte unterstützen mit konkreten Dienstleistungen kleine und mittlere Unternehmen in allen Fragen der Berufsausbildung und tragen so zur Fachkräftesicherung bei. Durchgeführt wird das Programm von der Programmstelle JOBSTARTER beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB).“

KAUSA ist die Koordinierungsstelle Ausbildung und Migration und Teil des Ausbildungsstrukturprogramms JOBSTARTER beim Bundesinstitut für Berufsbildung.

Aktuelles | Veranstaltungen

Hier finden Sie aktuelle und zukünftige Veranstaltungen der KAUSA Servicestelle Rheinland-Pfalz

Die nächsten Termine:

05.

07.18

Workshop für Migranten, um 10 Uhr

Daun

05.

07.18

Workshop für Migranten, um 10 Uhr

Grundschule Jünkerath

24.

08.18

Berufsinformationsmesse Rheinhessen

Rheingoldhalle Mainz

25.

08.18

Berufsinformationsmesse Rheinhessen

Rheingoldhalle Mainz


Aktuelles | Presse

Hier finden Sie Presseartikel rund um die KAUSA Servicestelle Rheinland-Pfalz

Pressespiegel

17.

07.20

500 Tage KAUSA Servicestelle Rheinland-Pfalz

Positives Fazit: Die Servicestelle ist im Land angekommen mehr ...

17.

07.18

500 Tage Kausa Servicestelle Rheinland-Pfalz

Pressekonferenz mit dem KAUSA-Team (Foto) mehr ...

06.

07.18

Gewusst wie!

Neuzugewanderte informieren sich über Wege in die Ausbildung mehr ...

02.

07.18

KAUSA trifft... Schott AG

Übergabe von Sprachzertifikaten an Geflüchtete in Mainz mehr ...

02.

07.18

KAUSA trifft... Schott AG (Foto)

Übergabe von Sprachzertifikaten an Geflüchtete (Gruppenfoto) mehr ...

27.

06.18

1. KAUSA-Jugendforum - Durchstarten in Ausbildung

Praktischer Arbeitseinblick für über 100 Jugendliche mehr ...

27.

06.18

1. KAUSA-Jugendforum in Kaiserslautern - Durchstarten in Ausbildung!

Praktischer Arbeitseinblick für über 100 Jugendliche mehr ...

14.

06.18

Gewusst wie! - Wege in Ausbildung und Beruf

Info-Abend zur dualen Berufsausbildung in Nieder-Olm mehr ...

14.

06.18

Gewusst wie! - Wege in Ausbildung und Beruf

Info-Abend zur dualen Berufsausbildung in Gau-Bischofsheim mehr ...

30.

05.18

Flüchtlinge erfolgreich beschäftigt

Informationsveranstaltung in der Kreisverwaltung Ingelheim mehr ...

30.

05.18

Ein Schritt vor ist kein Schritt zurück

KAUSA Servicestelle im Dialog mit Berufswahlkoordinatoren mehr ...

08.

05.18

Vier suchen ihren Weg

Flüchtlingshilfe Saulheim im BBZ der HwK Rheinhessen mehr ...

19.

04.18

Jede Menge Unterstützung für Flüchtlinge

Flüchtlingshilfe Saulheim informiert zu Integration mehr ...

15.

03.18

KAUSA Servicestelle RLP hilft bei der Berufsorientierung

KAUSA informiert Geflüchtete über diverse Berufe mehr ...

13.

03.18

Integration von Menschen mit Fluchterfahrung

Infoveranstaltung von IHK Trier und HWK Trier i. K. mit DRK mehr ...

13.

03.18

Sprache ist entscheidend

Infoveranstaltung zu Migration im Donnersbergkreis mehr ...

27.

02.18

Neue Flüchtlinge aus Eritrea

KAUSA Servicestelle gibt Informationen über duale Ausbildung mehr ...

25.

02.18

KAUSA Servicestelle RLP tritt bei Autoschau in Koblenz auf

KAUSA informiert über die Ausbildung von Migranten mehr ...

19.

02.18

KAUSA Servicestelle RLP trifft Ehrenamt

KAUSA informiert ehrenamtliche Gruppe über Angebote mehr ...

08.

02.18

Tipps der KAUSA Servicestelle Rheinland-Pfalz beim Infotag

Was Kreatives? Was mit Natur? Oder Kfz-Mechatroniker? mehr ...

30.

01.18

KAUSA Servicestelle Rheinland-Pfalz informiert Geflüchtete

Hechtheimer „Café der Begegnung" zur dualen Ausbildung mehr ...

23.

01.18

Chance der beruflichen Integration erkennen und Perspektiven gestalten

Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt integrieren mehr ...

19.

01.18

Integration durch Arbeit

CDA – Kreisverband Neuwied 19.01.2018 mehr ...

19.

01.18

Integration durch Arbeit

CDA-Kreisverband Neuwied mehr ...

14.

12.17

KAUSA Servicestelle organisiert Symposium zur Ausbildung

Einfache Sprachkenntnisse reichen nicht mehr ...

12.

12.17

Ingelheimer Bauunternehmen für Flüchtlingsarbeit ausgezeichnet

KAUSA Servicestelle lobt neue Bildungspartnerschaft mehr ...

06.

12.17

KAUSA Cup der KAUSA Servicestelle

Halbes Jahr Vorbereitung gipfelt in Fußballturnier mehr ...

20.

10.17

Modernes Handwerk - Anlaufstelle für junge Flüchtlinge und Migranten

KAUSA gibt Hilfestellung und informiert über Chancen mehr ...

17.

10.17

Wormser Zeitung - Mit großem Elan dabei

Berufsorientierung - Junge Flüchtlinge knüpfen Kontakte mehr ...

05.

10.17

Handwerk in der Pfalz

Beratungsstelle für migrantengrführte Unternehmen mehr ...

28.

09.17

Berufsinformationsbörse in Westerburg

Großer Zulauf bei erfolgreicher Aktion mehr ...

20.

09.17

KAUSA Cup am 25.11.2017 im Indoor Fußballpark Urmitz

Sport trifft auf Ausbildungsberatung sowie -information mehr ...

14.

09.17

KAUSA auf Berufsinformationsbörse vorgestellt

Gelungener Auftritt in Bad Marienberg mehr ...

07.

09.17

KAUSA besucht Berufsinformationsmesse in der Mainzer Rheingoldhalle

KAUSA Markenbotschafter schreiben fleißig Autogramme mehr ...

27.

06.17

Pressekonferenz und Auftaktveranstaltung am 27.06.2017 in Koblenz

mehr ...

31.

05.17

Blick Aktuell – Neuwied im Blick, Ausgabe 22/2017, Seite 14

Ausbildung ist ein wesentlicher Beitrag zu einer Integration mehr ...

Die KAUSA Servicestelle Rheinland-Pfalz wird getragen von

Logo der Handwerkskammer Koblenz
Logo der Handwerkskammer der Pfalz
Logo der Handwerkskammer Rheinhessen
Logo der Handwerkskammer Trier
Logo des Projekts jobstarter
Logo des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
Logo des Bundesinstituts für Berufsbildung

Gefördert als JOBSTARTER plus-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.